Beschluss MV – Beitragsordnung

Die Mitgliederversammlung des Vereins Pfingstgesellschaft »Demokratischer Sozialismus« hat am 4. Juni 2017 folgende Beitragsordnung beschlossen:

1. Alle Vereinsmitglieder zahlen einen Mitgliedsbeitrag. Der Mitgliedsbeitrag wird halbjährlich oder jährlich erhoben.

2. Die Beiträge werden jeweils zum ersten Werktag eines Halbjahres / Jahres eingezogen. Das Mitglied erteilt dem Verein hierfür ein SEPA-Lastschriftmandat.

3. Der halbjährliche / jährliche Beitrag beträgt:

Für Erwachsene: 30 / 60 Euro
Für Jugendliche ab 16 Jahren: 6 / 12 Euro
Für Fördernde Mitglieder: mindestens 60 / 120 Euro

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahre sind von der Beitragszahlung befreit.

4. Der Vorstand kann im Fall sozialer Härten über eine befristete Beitragsbefreiung entscheiden.

5. Es können Umlagen und / oder Sachleistungen von den Mitgliedern erhoben werden. Die Erhebung von Umlagen und / oder Sachleistungen muss von der Mitgliederversammlung beschlossen werden.

7. Diese Beitragsordnung kann bei Notwendigkeit vom Vorstand per Beschluss geändert werden. Der Vorstand hat Änderungsbeschlüsse bezüglich dieser Satzung in der nächsten Mitgliederversammlung vorzulegen.

Einstimmig beschlossen.
Joachimsthal, 4. Juni 2017

Posted in Beschlüsse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.